Teezimmerkonzert: Hayley Reardon (USA)

19
Sep 2019
Donnerstag

Beginn 20 Uhr, Eintritt: Hutspende
Einlass 19 Uhr (geöffnet ab 18 Uhr)

Leise, tiefsinnig, sympathisch, ehrlich und wunderbar wird unser Teezimmerkonzert mit der Amerikanerin Hayley Reardon:
Durch ihre besondere Art zu spielen und zu singen, erinnert Reardon an die Folk-Tradition von gestern. Sie hat ein Talent Songs zu schreiben, die die Zuhörer durch die vertrauten, verletzlichen und nachdenklichen Texte, förmlich in ihren Bann ziehen.

Ihre neue Veröffentlichung mit dem Titel Where I Know You untersucht künstlerisch, was es bedeutet, sowohl uns selbst, als auch die Menschen um uns herum zu sehen und zu verstehen.
Reardon hat schon in ihren bisherigen Veröffentlichungen gezeigt, dass sie eine sehr hohe und rohe Kunstfertigkeit besitzt, die lyrisch und melodisch sehr in die Tiefe geht.
Ihre Songs enthalten eine subtile Tiefe und Weisheit, die viel mehr mit Patty Griffin, Lucinda Williams und Tracy Chapman gemein hat, als mit vielen der jungen Pop Singer/Songwriter von heute.

www.hayleyreardon.com